BrunnenWeihersbachBestand2_k.jpg BrunnenWeihersbach3_k.jpg BrunnenWeihersbach1_k.jpg BrunnenWeihersbach4_k.jpg BrunnenWeihersbach2_k.jpg BrunnenWeihersbach8_K.jpg

Brunnen am Weihersbach in Herzogenaurach

Die Ausgangssituation: Vor seiner Umgestaltung war der Weihersbachbrunnen in Herzogenaurach ein wenig einladender Ort: die Brunnenanlage außer Betrieb; die Straße viel zu präsent und die Aufenthaltsqualität gering.

Ansatz:

Das Konzept der Umplanung sah vor, dem Platz wieder vielfältige Aufgaben zu übergeben: er soll ein Ort der Kommunikation und des Spielens werden, aber auch als Durchgangsraum dienen sowie den Lärm der tangierenden Straßen kaschieren.

Wasser als wichtiges Element kann flexibel als Spielobjekt genutzt und erlebt werden. Das Wasserrauschen der 45 qm großen Brunnenanlage verschleiert den Straßenlärm. Attraktive Staudenbeete und Sichtschutzelemente aus Cortenstahl rahmen den Platz, der mit seinen zahlreichen neuen Bänken wieder zum Aufenthaltsort wird.